Vorführung/ Schnuppertraining bei der Nacht der Kampfkünste und Kampfkunst HAUTnah

Am Samstag 21.09.2019 könnt ihr uns im Zuge der „Nacht der Kampfkünste“ mit einer Vorführung und davor bei „Kampfkunst HAUTnah“ mit einem Schnuppertraining (beides im ASKÖ Stadion Eggenberg) sehen und kennenlernen – wir freuen uns auf euer Kommen!

Die Schnuppertrainings im Rahmen von „Kampfkunst HAUTnah“ der unterschiedlichen Kampfkünste finden zwischen 15:00 und 18:00 Uhr statt. Ein Hineinschnuppern in die Kampfkunst Ninjutsu ist von 16:00 bis 17:00 Uhr möglich. Wir zeigen euch hautnah ein paar Techniken aus unserem vielfältigen Bujinkan-System. Unter anderem werden wir mit euch ein paar waffenlose Techniken üben, aber natürlich kommt auch das Kennenlernen von Waffen nicht zu kurz. Wir haben für euch Kenjutsu (Schwerttechniken) und Techniken mit der Kusarifundo (Schnurr oder Kette mit Gewichten am Ende) vorbereitet. Interessiert? Einfach vorbeikommen und mitmachen – der Eintritt ist frei!

Auch Kinder und Jugendliche können gerne mitmachen – unsere Kinderekurs-TrainerInnen sind ebenfalls vor Ort.

Die „Nacht der Kampfkünste“ mit Vorführungen von zwölf verschiedenen Kampfkünsten startet dann um 19:00 Uhr. Wir haben für Euch eine Vorführung vorbereitet, die euch einen Einblick geben wird, was wir so alles trainieren (Taijutsu, Kenjutsu, Iaijutsu, Yarijutsu, Naginatajutsu, Bojutsu, Shogejutsu, Hanbojutsu und und und). Eintritt: 10 Euro für Erwachsene und 5 Euro für Kinder. Kommt vorbei und staunt!

Weitere Information auf Facebook

Zeitplan „Kampfkunst HAUTnah“:
15:00 – 16:00 Uhr: Taekwondo, Hap-Ki-Do, Wing Chung
16:00 – 17:00 Uhr: Ninjutsu, Silla-Gum-Do, Taiji Quan, Aikido
17:00 – 18:00 Uhr: Karate, Capoeira, Arnis, Jiu Jitsu